#1

Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 04.04.2016 12:42
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016: Die Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

Einen Monat lang werden wir uns in der Arbeitsgruppe mit den Zähnen der Tiere auseinandersetzen:

- Aufbau des einzelnen Zahnes (tierartliche Unterschiede z.B. Nachwachsen, Nachschieben)
- Zahnformeln (samt besonderen Zähnen wie Hengstzähne, Wolfszähne)
- Zahnwechsel und evtl. auftretende Probleme dabei
- Abrieb, Altersunterschiede
- Zahnfehlstellungen
- Erkrankungen im Bereich der Zähne und therapeutische Möglichkeiten

Das Thema Zähne und die naturheilkundlichen Möglichkeiten als Tierheilpraktiker war mein Thema bei der Facharbeit der Kooperation deutscher Tierheilpraktiker.

Vorrangig werden die Tierarten Pferd, Hund und Katze besprochen - bei Besonderheiten aber auch immer wieder auf andere Tierarten eingegangen.

Wer dabei sein möchte, kann sich bis Mitte April bei mir melden: pferdekraeuterhexe@t-online.de oder per PN hier im Forum. Dort bekommt ihr auch gern weitere Infos, wenn offene Fragen sind.

Die Arbeitsgruppe ist für Therapeuten und interessierte Tierhalter. Wie die Arbeitsgruppe abläuft könnt Ihr hier nachlesen: Informationen Arbeitsgruppe Tier-Wissen

Kosten: 35 Euro

Dozentin: Birte Wermann, Tierheilpraktikerin seit 1997, Schwerpunkt Phytotherapie

Viele Grüße

Birte Wermann


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen

#2

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 04.04.2016 14:56
von Akina | 188 Beiträge | 188 Punkte

Ich bin dabei :-)


nach oben springen

#3

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 04.04.2016 17:03
von DaiseyJolly
avatar

da bin ich auf jeden fall dabei =)
ist ja quasi mein beruf und bin gespannt was dazu zulernen =)
lg

nach oben springen

#4

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 05.04.2016 09:06
von Jassi | 515 Beiträge | 515 Punkte

Ich mache auch mit, vor allem das Thema Zahnstein interessiert mich brennend.
aber der Rest auch :-)
LG
Martina


Ein Miau erwärmt das Herz mehr als jeder Sonnenstrahl.
nach oben springen

#5

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 07.04.2016 17:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich möchte auch mitmachen :-)

nach oben springen

#6

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 07.04.2016 17:14
von Janine | 20 Beiträge | 20 Punkte

Zitat von Gast im Beitrag #5
Ich möchte auch mitmachen :-)


Erst einloggen, dann schreiben... #5 ist von mir...

Also: ich möchte auch wieder mitmachen :-)

nach oben springen

#7

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 10.04.2016 08:29
von Cora99438 | 174 Beiträge | 174 Punkte

Bin auch wieder mit dabei.


nach oben springen

#8

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 11.04.2016 13:15
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

Super, dass Ihr wieder mit dabei seid!

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen

#9

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 14.04.2016 12:01
von Rina | 71 Beiträge | 71 Punkte

Ich hatte ja schon auf FB gesagt, dass ich gerne dabei wäre!
Freue mich, biete seit neuestem auch narkosefreie Zahnsteinentfernung (kein Ultraschall) bei Hunden an und war gerade an Ostern auf einem Seminar dazu. Da ging es dann aber eher um die Praxis. :-)


Grüße von Rina
nach oben springen

#10

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 14.04.2016 17:32
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

Zitat von Rina im Beitrag #9
Ich hatte ja schon auf FB gesagt, dass ich gerne dabei wäre!
Freue mich, biete seit neuestem auch narkosefreie Zahnsteinentfernung (kein Ultraschall) bei Hunden an und war gerade an Ostern auf einem Seminar dazu. Da ging es dann aber eher um die Praxis. :-)




Oh ja, spannend. Wie machst Du die Zahnsteinentfernung?

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen

#11

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 14.04.2016 19:26
von Mitschy | 37 Beiträge | 37 Punkte

Bin auch dabei.

nach oben springen

#12

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 15.04.2016 09:08
von Rina | 71 Beiträge | 71 Punkte

@ Birte:
Mit einem Scaler und viel Geduld. Natürlich ist Kooperation des Hundes vorausgesetzt, der muss also schon kennen, dass ihm jemand im Maul rumfummelt. Und man muss immer genau abwägen: starker Zahnstein, der schon Entzündungen und im schlimmsten Falle Zahnschädigungen oder lockere Zähne verursacht hat, gehört in die Hände eines Tierarztes!
Meine Arbeit ist da eher eine Prophylaxe.


Grüße von Rina

www.tierheilpraxis-eichen.de
nach oben springen

#13

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 15.04.2016 13:18
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

Zitat von Rina im Beitrag #12
@ Birte:
Mit einem Scaler und viel Geduld. Natürlich ist Kooperation des Hundes vorausgesetzt, der muss also schon kennen, dass ihm jemand im Maul rumfummelt. Und man muss immer genau abwägen: starker Zahnstein, der schon Entzündungen und im schlimmsten Falle Zahnschädigungen oder lockere Zähne verursacht hat, gehört in die Hände eines Tierarztes!
Meine Arbeit ist da eher eine Prophylaxe.


Ja, das geht bei ruhigen Pferden auch ganz gut. Nur kommt man ja immer nicht so weit an die Backenzähne und oftmals sitzt gerade da das größte Problem. Ich schaue daher, dass ich auch durch den Einsatz von Kräutern und anderen Möglichkeiten wie Schüssler, Vermiculite das Milieu ändere. Das geht erstaunlich gut.

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen

#14

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 16.04.2016 13:18
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

So, die E-mail mit den Infoamtionen ist an die Teilnehmer rausgegangen.

Wer noch mitmachen möchte, kann sich aber gern noch bei mir melden.

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen

#15

RE: Arbeitsgruppe "Tier-Wissen" Mai 2016 Zähne - Anatomie, Physiologie, Pathologie

in Onlinekurse 25.04.2016 14:09
von Birte Wermann | 6.419 Beiträge | 6411 Punkte

Aller-, allerletzte Chance zur Anmeldung, wer jetzt noch beim Thema "Zähne" dabei sein möchte.

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wanda88
Forum Statistiken
Das Forum hat 3217 Themen und 42613 Beiträge.




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0