#1

Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 12:35
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Hallo Ihr Lieben,

da sich bereits einige ganz gierirge Teilnehmer bereits für den Phytotherapiekurs angemeldet haben, hier die offizielle Ausscheibung dafür.

Wir starten im Februar, den 03. 02.2014, da sist ein Montag und der Kurs wird wieder über drei Monate gehen, also bis zum 30.04.2014.
Der Kurs wird wie im letzten Jahr pro Monat 30 Euro kosten, also insgesamt 90 Euro, die im voraus zu zahlen sind.

Die Teilnehmer können sich wieder eine Heilpflanze wünschen, wir werden jedoch nicht die durchnehmen, die im letzten Jahr dran waren. Dort haben wir folgende Pflanzen durchgenommen: Huflattich, Bärlauch, Ringelblume, Frauenmantel, Weißdorn, Schafgarbe, Gingko, Kamille, Steinklee, Weidenrinde und Löwenzahn.

Ein paar spannende Pflanzen wären da z.B. Teufelskralle, Katzenkralle, Sonnenhut (Echinacea), Ingwer, Thymian, Teebaum, Brennnessel, Arnika, Salbei, Mariendistel. Ihr könnt euch aber auch wirklich selbst etwas "wünschen".

Für neue Teilnehmer, die den ersten Kurs im letzten Jahr nicht mitgemacht haben, werde ich die wichtigen Wirkstoffe wiederholen und in diesem Kurs weitere hinzufügen. So wird wieder für alle etwas spannendes dabei sein.

Der Kurs ist für Tierhalter und Therapeuten gedacht, wir nehmen pro Woche etwa eine Pflanze durch, diese dann jedoch auch intensiv bis keine Frage mehr offen ist.

Wer also gern mitmachen möchte, kann sich bereits jetzt bei mir melden.

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#2

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 13:03
von Sonja P.-H. | 245 Beiträge | 245 Punkte

Hallo Birte!

Ich bin auch einer Deiner gierigen Teilnehmer und möchte mich hiermit auch gleich anmelden!
Freue mich jetzt schon wieder total auf Februar!

Bis dann!


Liebe Grüße,
Sonja

nach oben springen

#3

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 14:54
von TanteLucy | 89 Beiträge | 89 Punkte

Hallo Birte,

wie ich dir schon die letzte Woche mitgeteilt habe: Ich bin auch dabei! Freu- Freu!!!

Da ich beim letzten Kurs nicht dabei war, weiß ich leider auch nicht alles über die schon durch genommen Pflanzen.
Vielleicht geht es ja auch einigen anderen so.
Kannst du uns evtl. noch PDF Dateien von den Pflanzen zur Verfügung stellen?
Gerade die Ringelblume, Löwenzahn, Ginko und Kamille, aber auch natürlich die anderen, würden mich schon interessieren.

In dem jetzigen Kurs würde ich mich über Teebaum und Brennnessel freuen.
Unter anderem beschäftigt mich gerade die Frage ob Himbeer-/ Brombeerblätter oder aber auch z.B. der Apfel auch zur Phytotherapie gehören.
Oder geht das eher in Richtung Orthomolekulare Medizin?
Wenn´s zur Phytoth. gehört würde ich mich auch darüber freuen.

Also bis dann...

LG
Tanja

p.s. ich hatte dir noch eine Frage gestellt in den PDF Dateien der Schüssler Salze. Hab noch keine Antwort :-)


www.tierheilpraxis-tanja-neis.de

zuletzt bearbeitet 02.12.2013 14:57 | nach oben springen

#4

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 19:44
von Monika Deiler | 1.082 Beiträge | 1077 Punkte

Hallo Birte,

ich bin auch auf jeden Fall dabei!

Viele Grüße
Monika

PS: Du kannst den Kurs gerne wieder in der BB-Gruppe posten!


Tierheilpraxis Monika Deiler
Klassische Pferde-Homöopathie und Bachblüten-Therapie für Tiere

Geliebt zu werden von einem Pferd oder von einem anderen Tier
sollte uns mit Ehrfurcht erfüllen - denn verdient haben wir es nicht!
(Marion C. Garetty 1917)
nach oben springen

#5

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 19:58
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Hallo Tanja,

ich freu mich, wenn du bei dem Kurs dabei bist. Brombeerblätter/Himbeerblätter gehören auch zur Phytotherapie. Es gibt Therapeuten, die benutzen nur Kräuter, manche auch nur einheimische, andere nur chinesische...dann gibt es Therapeuten, die nutzen neben Kräutern auch Baumheilpflanzen. Ich nutze gern alles pflanzliche aus der Heimat und interessiere mich auch für die wichtigsten ausländischen Heilpflanzen.

Die pdf-Dateien aus dem ersten Kurs kann ich nicht verteilen, das wäre den Teilnehmern aus dem ersten Kurs gegenüber nicht fair. Bei Bedarf können wir aber auch die Pflanzen aus dem ersten Kurs irgendwann wiederholen, wenn genug "neue" Teilnehmer mitmachen möchten. Bis dahion musst du dich ein wenig gedulden. Überhaupt gibt es mehrere hundert Heilpflanzen allein in unserer Heimat. Wir würden also auch mit zehn Kursen noch nicht fertig sein Weltweit gibt es mehrere tausend Heilpflanzen. Es sind wirklich so viele Schätze!

Liebe Grüße

Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#6

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 02.12.2013 19:59
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Zitat von Monika Deiler im Beitrag #4
Hallo Birte,

ich bin auch auf jeden Fall dabei!

Viele Grüße
Monika

PS: Du kannst den Kurs gerne wieder in der BB-Gruppe posten!



Super Monika, dass du wieder dabei bist und vielen lieben Dank dafür, dass ich wieder in deiner Facebook-Gruppe posten darf.

Liebe Grüße

Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#7

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 03.12.2013 09:07
von Jassi | 516 Beiträge | 516 Punkte

Hallo Birte,
ich bin auf jeden Fall auch dabei. Allerdings ziehe ich Anfang Februar um, bin also am Anfang des Kurses vielleicht nicht so aktiv dabei, dafür werde ich mir danach um so mehr Mühe geben :-)
LG
Martina


Ein Miau erwärmt das Herz mehr als jeder Sonnenstrahl.

nach oben springen

#8

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 03.12.2013 11:51
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Toll Martina, dass du auch wieder dabei bist. Ich freu mich auch schon wieder total auf den Kurs und dann wird es auch bald wieder Frühling!!!!

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#9

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 03.12.2013 20:32
von Meike | 743 Beiträge | 743 Punkte

Im neuen Jahr bin ich mit neuer Frische wieder mit dabei!


LG Meike

nach oben springen

#10

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 04.12.2013 09:45
von miguel01 | 96 Beiträge | 96 Punkte

Hallo Birte,

ich zähle auch zu diesen "gierigen Teilnehmern", bin auf jeden Fall dabei. Würde mich auch über eine kurze Wiederholung freuen, da ich im ersten Kurs nicht dabei war.

Zu meinen Favoriten zählen Weihrauch und Moringa. Wäre toll, wenn wir diese mit ansprechen würden.


Liebe Grüße

Heike
________________________________________________________________________________________________________________________
Ein Leben ohne Tiere ist möglich aber sinnlos

nach oben springen

#11

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 04.12.2013 10:15
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Super ihr Gierigen!!!! Ihr werdet es sicher nicht bereuen und ich freue mich, dass so viele wieder mitmachen, die auch beim ersten Kurs dabei waren. Das zeigt mir, dass ich euch ein wenig erreichen konnte mit meiner Begeisterung zur Phytotherapie und dass ihr mich wohl auch ein wenig verstanden habt und ein wenig mitnehmen konntet. Das ist immer die schönste Bezahlung bei einem solchen Kurs. Vielen lieben Dank dafür!

Ich werde die Grundlagen aus dem ersten Kurs wiederholen, damit alle gleich gut mitkommen! Toll, dass Du dabei bist Heike!

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#12

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 05.12.2013 17:07
von mäuschen123 | 37 Beiträge | 37 Punkte

Hallo!

Ich würde auch gerne teilnehmen. Als Wunsch hätte ich Wacholder und/oder Bärentraube. Salbei, Mariendistel, Teufelskralle, Katzenkralle und Brennnessel interessieren mich aber auch!


Lieben Gruß,
Jenny
nach oben springen

#13

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 18.12.2013 09:38
von TanteLucy | 89 Beiträge | 89 Punkte

Hallo Birte,

ich würde den Hopfen noch ganz toll finden.

Leider hast du meine Frage bzgl. des Apfels nicht beantwortet (siehe Eintrag Nr.3).
Wenn dieser nämlich dazu gehört, würde ich mich auch über den freuen, weil er doch soooo vielfältig ist.
Ich mache sehr viel mit Äpfeln und auch Apfelessig.

lg
Tanja


www.tierheilpraxis-tanja-neis.de
nach oben springen

#14

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 18.12.2013 10:55
von Birte Bernitt | 8.551 Beiträge | 8543 Punkte

Hallo Tanja, wir können auch den Apfel, samt Apfelessig dazunehmen. Auch das gehört zur Phytotherapie. Ist auch von mir eines der beliebtesten Heilmittel. So einfach, so stark!

LG Birte


www.pferdekraeuterhexe.de

nach oben springen

#15

RE: Onlinekurs Phytotherapie bei Tieren II

in Seminarankündigungen 18.12.2013 14:06
von TanteLucy | 89 Beiträge | 89 Punkte

Super, ich freu mich schon tierisch auf den Kurs!!!


www.tierheilpraxis-tanja-neis.de

zuletzt bearbeitet 18.12.2013 14:07 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4044 Themen und 48296 Beiträge.




Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen