#1

Dringender Notfall

in Tiernotfälle 19.10.2012 19:01
von Katzine | 89 Beiträge | 89 Punkte

Dringender Notfall

Kater ca. 6 Jahre alt ist soeben bei einer Tierärztin in Bispingen eingeliefert worden. Er soll eingeschläfert werden, doch die TÄ möchte das vermeiden, da er noch zu fit ist. Er dreht sich ständig im Kreis und es wird eine Mittelohrentzündung vermutet. Blutwerte wurden genommen und sind ok. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Bauernhofkatze. Das Tier braucht zukünftig ein gesichertes Umfeld, da nicht auszuschließen ist, das Schäden bleiben und er daher nicht in der Lage ist sich zu wehren oder auf Autos zu achten, geschweige denn jagen oder sich selbst zu versorgen.
Eine komplette Genesung ist nicht ausgeschlossen, bleibende Schäden ebenfalls nicht. Daher sollte das Tier in erfahrene naturheilkundliche Hände. Wer kann helfen, damit der arme Schatz nicht eingeschläfert werden muss, da die TÄ ihn nicht behalten kann.
Mehr weiß ich zur Zeit nicht über das Tier, doch gerne sammle ich Fragen und leite diese weiter.

LG Petra

nach oben springen

#2

RE: Dringender Notfall

in Tiernotfälle 20.10.2012 10:36
von Claudia Taubert | 3.369 Beiträge | 3330 Punkte

Ich drücke dem Kerlchen alle Daumen, dass sich eine Lösung findet!


LG
Claudia

nach oben springen

#3

RE: Dringender Notfall

in Tiernotfälle 20.10.2012 18:35
von Katzine | 89 Beiträge | 89 Punkte

Danke Claudia. leider habe ich bisher wenig Erfolg gehabt.

LG Petra

nach oben springen

#4

RE: Dringender Notfall

in Tiernotfälle 20.10.2012 19:01
von Claudia Taubert | 3.369 Beiträge | 3330 Punkte

Petra, das denke ich mir. Solche Notfälle nimmt kaum jemand und die Leute, die solche Katzen nehmen würden, sind meistens absolut voll.


LG
Claudia

nach oben springen

#5

RE: Dringender Notfall

in Tiernotfälle 22.10.2012 07:40
von Julia H. | 14 Beiträge | 14 Punkte

Hallo,
ich würde den Kater auch mal im Forum "GesundesKatzenleben.com" einstellen. Dort sind nur Katzenleute und vor allem richtig kompetente. Seine Chancen auf Vermittlung stünden dort bestimmt gut.
Grüße
Julia

nach oben springen

#6

RE: Dringender Notfall

in Tiernotfälle 22.10.2012 20:00
von Katzine | 89 Beiträge | 89 Punkte

Danke Julia, das werde ich nachher machen. Guter Tipp.

LG Petra

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wanda88
Forum Statistiken
Das Forum hat 3217 Themen und 42613 Beiträge.




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0