#1

20./21.09.2014 - Der Darm ist Schuld?! - Seminar mit Dr. Silke Stricker

in Seminare 13.04.2014 14:08
von Silvia Hohm | 196 Beiträge | 196 Punkte

Der Darm ist Schuld?!

Seminar am 20./21. September 2014 mit Dr. med. vet. Silke Stricker

Etliche unserer geliebten Vierbeiner leiden an chronischen Verdauungsstörungen, die mit Durchfällen, Blähungen, Verstopfung und Bauchschmerz einhergehen. Bei all diesen Beschwerden ist die physiologische Darmflora des Tieres dauerhaft verändert. Ursächlich werden u.a. falsche Fütterung, wiederholte Antibiosen, Wurmkuren und Stress diskutiert.

Nun die spannende Frage:
Was passiert eigentlich im Körper des Tieres, wenn die Darmflora gestört ist?
Und wie steht es um ihre Selbstheilungskräfte, kann sie sich selbst regenerieren?

In diesem lehrreichen Seminar wollen wir uns mit dem Thema Darm auf ungewohnte Weise nähern. Im Mittelpunkt steht der Zusammenhang zwischen einer gestörten Darmflora und Futtermittelallergien, chronischen allgemeinen Erkrankungen bis hin zu Verhaltensstörungen.
Die Regulation der Flora bei den verschiedenen Tieren wird ein weiterer Schwerpunkt sein.

Unsere Themen:

Der Darm und seine Aufgaben
Der physiologische Background in Kürze. Die beiden Funktionen der Darmschleimhaut.

Ökologie des Darms oder auch: Der Darm und seine Bewohner
Die (überlebens)wichtigen Aufgaben der verschiedenen Bakterienstämme in den einzelnen Darmabschnitten.

„Der Darm ist schuld“. Woran denn eigentlich?

Folgen von Darmerkrankungen und Verdauungsstörungen für den Körper eines Tieres. Ursachenfahndung im Labor.

Das Bauchhirn
Wie der Darm auch das Verhalten beeinflusst
Spannende aktuelle Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen Darmgleichgewicht und psychischen Störungen bei Tieren.

Einsatz von Bakterien als Heilmittel

Die Regulation der Darmflora bei verschiedenen Tierarten mit pflanzlichen Wirkstoffen und mikrobiellen Präparaten.

Dozentin: Dr. med. vet. Silke Stricker

Termin: 20./21. September 2014
Sa 10:00 – 18:00
So 9:00 – 15:00

Kosten: 180,00 Euro inkl. Seminarverpflegung

Ort: Unter dem Hofe 8, 58099 Hagen

Anmeldung und weitere Infos:
Silvia Hohm – Praxis für klassische Tierhomöopathie
Web: hohmoeopathie.de
Mail: kontakt@hohmoeopathie.de
Telefon: 02331/7886016


Praxis für klassische Tierhomöopathie
Silvia Hohm - Tierheilpraktikerin
Unter dem Hofe 8 - 58099 Hagen
www.hohmoeopathie.de

zuletzt bearbeitet 13.04.2014 14:17 | nach oben springen

#2

RE: 20./21.09.2014 - Der Darm ist Schuld?! - Seminar mit Dr. Silke Stricker

in Seminare 11.08.2014 15:42
von Silvia Hohm | 196 Beiträge | 196 Punkte

Hallo allerseits,

es sind noch Plätze frei

Liebe Grüße - Silvia


Praxis für klassische Tierhomöopathie
Silvia Hohm - Tierheilpraktikerin
Unter dem Hofe 8 - 58099 Hagen
www.hohmoeopathie.de

nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SusannaB
Forum Statistiken
Das Forum hat 3134 Themen und 42049 Beiträge.




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3